Home > Computer > PC Gehäuse als Designobjekt

PC Gehäuse als Designobjekt

8. Dezember 2009

PC Gehäuse dienen schon längst nicht mehr einfach nur als simple Abdeckung des Innenlebens von Computern, sondern haben sich mit der Zeit mehr und mehr zum Designobjekt entwickelt. Schon beim Bestellen eines PC Gehäuses oder dem Konfigurieren eines neuen Computers kann man mittlerweile oft individuelle Wünsche angeben, die auf das Design des PC Gehäuses angewendet werden.

In der Frühzeit der Computer waren die Gehäuse fast immer in einem unauffälligen Farbton gehalten, der sich neutral in alle Umgebungen einpassen konnte und dessen einziger Sinn und Zweck es war, unauffällig zu wirken und das Innenleben des Computers zu schützen. Seit dieser Zeit hat sich viel getan, selbst fertig konfigurierte Computer sind oft mit aufwändig gestalteten PC Gehäusen ausgestattet, die viele schon als kleine Kunstwerke betrachten. Angefangen hat die Revolution in der Gestaltung der PC Gehäuse mit der zunehmenden Verwendungen von verschiedenen Farben. Neben dezenten, aber ansehnlichen Farben wie Schwarz wurden auch auffälligere Farbtöne wie beispielsweise rot oder blau gewählt, um die Computer für Kunden attraktiver zu machen. Hinzu kamen dann Veränderungen der Außenform der PC Gehäuse, es gab eine Abkehr von dem simplen quaderförmigen Design, das zwar sehr funktional, aber leider meist auch nicht besonders ansprechend ist. Moderne PC Gehäuse haben Rundungen und elegante Kurven, die es kaum noch erlauben, eine Verbindung zu den frühen Formen der PC Gehäuse herzustellen.

Mittlerweile hat sich eine ganze Szene entwickelt, die sich nur der Umgestaltung von PC Gehäusen widmet, man nennt es “Case-Modding”. Diese Individualisten widmen sich der Aufgabe, das Äußere ihrer Computer möglichst ansprechend und individuell zu gestalten. Dabei kommen verschiedene Elemente und Techniken zum Einsatz, die Vielfalt kennt hier kaum Grenzen. Beispiele sind selbst gestaltete Folien, aufgesprayte Embleme und Logos oder auch ganze Bereich, die einfach ausgesägt werden und in die ein anderes Material eingesetzt wird, beispielsweise Plexiglas, das einen Blick ins Innere der Maschine gestattet.

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
 
Categories: Computer Tags: , , , , gelesen: 2710 · heute: 5 · zuletzt: 19. April 2014
Kommentare sind geschlossen