Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Online-Shopping’

Entsafter für zu Hause

21. Juli 2009 Keine Kommentare

Meist ist ein Entsafter ein mechanisches Gerät, mit dem aus Obst, Kräutern, Gemüse und sogar Gräsern Saft hergestellt werden kann. Dabei ist das Prinzip in der Industrie dass Gleiche wie zu Hause, nur die Größenordnung ist anders, und der industrielle Saft wird noch kurz erhitzt, um Bakterien abzutöten und den Saft in Tetrapacks und Flaschen haltbar zu machen. Die allereinfachste Version eines Entsafters hat wohl jeder zu Hause, nämlich eine Zitruspresse.

Aber es gibt auch viele andere Entsafter, zum Beispiel die Fliehkraft Entsafter, den Dampf Entsafter, die Passiermühle und die Nichtzentrifugierenden Saftpressen und Entsafter. Der Fliehkraft Entsafter ist am besten für hartes Obst und Gemüse geeignet. Bei ihm treibt ein Motor eine Zentrifuge an, an deren Boden eine Reibscheibe montiert ist. Das meist aus Kunstoff bestehende Gehäuse dient als Schutz und gleichzeitig als Saftauffänger. Das Pressgut wird über einen Schacht zugefügt, auf dem Boden der Zentrifuge gerieben und durch die Fliehkraft wird alles an den Rand gedrückt. Die kleinen Löcher in der Zentrifuge lassen dann den Saft durch, während der Trester, also alle harten Überreste zurückgehalten werden. Diese Art des Entsaftens erhält Vitamine und Mineralstoffe und hilft uns und unseren Lieben gesund und vital zu bleiben.

Die Nichtzentrifugierenden Entsafter arbeiten nach einem ganz ähnlichen Prinzip, auch bei ihnen wird mit Umdrehungen gearbeitet, allerdings wird das Pressgut eher ausgewrungen. Eine Passiermühle, arbeitet rein mit Muskelkraft. Dabei wird das Gerät über einen Behälter gesetzt, und das Pressgut durch ein am Boden der Passiermühle befindliches Sieb gedrückt. Dadurch eignen sich diese beiden Entsafter Varianten eher für weiches oder schon Gar gekochtes Pressgut. Der Dampfentsafter ist eigentlich nur für Herstellung von großen Saftmengen praktikabel und wird aufgrund dessen heutzutage kaum in Haushalten genutzt. Aber sollten Sie eine große Familie versorgen müssen ist gerade der Dampfentsafter das Richtige Gerät für Ihren Haushalt. Besonders Ihre Kinder werden den frisch gepressten Saft lieben. Rote Rüben, Karotten und viele andere Gemüsesorten werden vermischt mit Apfelsaft zu einem wohlschmeckenden Getränk.

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
 

Babymatratze für den gesunden Schlaf Ihres Baby’s

21. Juli 2009 Keine Kommentare

Es werden verschiedene Arten von Matratzen angeboten. Kinder Bett Matratzen, Reisebett Matratzen, Matratzen für den Stubenwagen. Gerade in Zeiten des Internets wo es ein leichtes ist aus verschiedenen Angeboten zu wählen ist es immer eine Freude einen Anbieter zu finden der mehrere Möglichkeiten bietet. Preis und Qualität müssen stimmen.

Es gibt Bett Matratzen welche die Vorteile des elastischen weichen Schaumstoffs mit den stabilen Kokos verbindet. Eine gesunde Schlafunterlage für Ihr Kind. Sowohl für kleine als auch große Gitterbett-Größen erhältlich, kann die Matratze Ihr Baby bis ins Vorschulalter begleiten. Eine wichtige Investition für die Gesundheit Ihres Kindes.

Will man etwas für die Umwelt tun ist die Bio- Matratze aus stabilen Kokoskern und zusätzlicher Schafwollauflage genau das Richtige. Mit 8 cm. ist sie auch etwas dicker als andere Produkte. Gerade bei günstigen Matratzen wird oft am Material gespart und das Baby wird nicht immer richtig warm gehalten. Die Dicke unserer Bio Matratze garantiert ein kuschelig warmes Bett. Es sollt nicht zu sehr eingeheizt werden daher ist es wichtig das die Matratze den Wärmeschutz von unten bietet. Für Baby‘s Entwicklung ist ein gesunder Schlaf sehr wichtig, mit dieser Matratze geben Sie Ihrem Kind was es braucht.

Die Reisematratze ist der gesunde Begleiter auf Reisen. Sicher haben Sie auch schon die Reportagen in den Medien gehört oder gesehen. Nach diesen Bildern möchte man nie wieder in einem Hotelbett schlafen. Die eigene Reisematratze garantiert die Hygiene die Ihr Baby verdient. Ein Besuch bei Oma ist nicht länger ein Problem. Schnell das zusammenklappbare Reisebett samt Matratze ins Auto und schon freut sich Oma über den netten Besuch. Die Bett-Schutzeinlage bietet einen weiteren Schutz damit die Matratze sauber bleibt und einige Jahre gute Dienste leisten kann.
Wählen Sie weiters aus unserem Internet Shop die dazugehörigen Produkte wie Bett Auflage, Bettwäsche und andere Artikel welches das Wohlbefinden Ihres Babys steigern.

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
 

Design Skins für technische Geräte

Viele kennen Vinylfolien aus der Werbebranche zum Bekleben von Firmenautos, aber obwohl schon seit Jahren Design Skins für technische Geräte in Deutschland verkauft werden, wissen anscheinend die Wenigsten davon.

Designfolien gibt es für Handys, MP3-Player, Laptops und Spielkonsolen. Bei den Anbietern gibt es hunderte Motive zur Auswahl und auch die Möglichkeit ein eigenes Design zu erstellen. Gerade für persönliche Geschenke, wie zum Muttertag oder zum Geburtstag werden sehr gerne Handy oder Laptop Design Skins mit Familienfotos drauf verschenkt.

Design Skins bestehen aus 3 Schichten, der Hochleistungsträgerfolie, der Farbschicht und einem transparenten Schutzlaminat. Die Trägerfolie hat Luftkanäle auf der Unterseite, was dafür sorgt, dass die Skin sehr leicht angebracht werden kann. Denn im Gegensatz zu einem normalen Sticker klebt sie nicht gleich fest und lässt sich sehr einfach positionieren. Die Farbschicht ist das eigentliche Design, das auf die Folie gedruckt wird. Das Schutzlaminat schützt die Farbschicht vor dem Ausbleichen durch UV-Strahlung.

Die drei Schichten der Design Folien schützen die technischen Geräte vor kleineren Kratzern und Abnutzung. Gerade bei Laptops sind die Flächen, auf denen die Hände liegen sehr schnell fleckig und sehen nicht mehr schön aus. Im Gegensatz zu einem Aufkleber lassen sich die Design Skins rückstandslos von den technischen Geräten entfernen.

Die Design Auswahl ist bei den meisten Anbieter sehr groß, von einfarbigen Designs über Motiven mit Totenköpfen, Schmetterlingen, Sternen bis hinzu Lizenzgrafiken aus der Fußball Bundesliga sowie TV und Film.

Von Anbieter zu Anbieter sind die Preise sehr unterschiedlich, aber für ein Handy oder MP3-Player Design Skin zahlt man ungefähr 14,99 €, Design Skins für Spielkonsolen und Laptops liegen meistens zwischen 19,99 € und 24,99 €. Teurer ist dann nur noch das Laptop Set, bei dem man für die Cover- und Tastaturseite eine Design Skin für ca. 39,99 € bekommt.

Da die Design Skins erst nach der Kundenbestellung produziert werden, dauert es ca. 2 Tage bis sie versandfertig sind. Obwohl dieses Lifestyle Produkt im Internet, TV und Zeitungen stark beworben wird, sieht man nur sehr selten Menschen mit einem Design Skin auf Handy, MP3-Player oder Laptop.

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
 
Categories: Online-Shopping Tags: , , ,

Leuchten – Einrichtungsgegenstände mit Stil

Licht hat eine große Bedeutung für das Wohlbefinden. Deshalb ist die Auswahl an Lampen für Ihre Wohnung ausgesprochen wichtig. Die Beleuchtung der einzelnen Räume sollte individuell gestaltet werden.
Arbeitsräume benötigen wesentlich hellere Leuchtmittel als zum Beispiel Ruheräume.
Mit der richtigen Beleuchtung gewinnt Ihr Wohnraum an Stil und Eleganz.
Während Sie für Arbeitsräume sicher helle Deckenlampen oder auch gezielte Punktstrahler bevorzugen werden, möchten Sie sicher in den Räumen, in denen Sie Ruhe und Entspannung genießen möchten, auch ein entsprechend warmes und beruhigendes Licht vorfinden.
Deckenleuchten werden in den unterschiedlichsten Formen angeboten. Die Leuchtstoffröhren von früher gehören wirklich der Vergangenheit an und finden nur noch in Kellerräumen oder Garagen einen Platz.
Wenn Sie holzvertäfelte oder anderweitig abgehängte Decken haben, bieten sich Einbaudeckenleuchten an. Versehen mit Halogen-Leuchtmitteln oder inzwischen auch LED-Leuchten, bieten diese Deckenleuchten die ganze Bandbreite an Licht für die verschiedensten Anforderungen.
Wäre es nicht traumhaft schön, im Schlafzimmer einen ganzen Sternenhimmel von kleinen LED-Einbauleuchten zu haben?
Wohnräume kommen in der Regel nicht mit einer Beleuchtungsquelle aus. Eine hübsche und elegante Variation von Lichtquellen ist der Einsatz von Strahlerleisten an der Decke gepaart mit Halogendeckenflutern und stilvollen Leselampen.
Spielen Sie mit den unterschiedlichen Lampenformen und Leuchtmitteln. Auch farbiges Licht ist teilweise eine sehr anspruchsvolle Alternative. Nicht umsonst wird inzwischen in der alternativen Medizin häufig mit Lichtquellen und Lichtmeditationen gearbeitet.
Unsere Lampen sind – nicht zuletzt im Winter – auch ein Ersatz für Sonnenlicht. Deshalb ist für Ruheräume auch eine warme Lichtquelle ein absolutes Muss.
Leuchten, die in Farbe und Insentität an die Sonne in der freien Natur erinnern, tragen zur Stimmungsaufhellung besonders in der dunklen Jahreszeit bei.
Bedenken Sie, dass Lampen und Leuchten genauso wertvolle Einrichtungsgegenstände sind wie Ihr übriges Mobiliar. Mit einer gezielten und sorgfältig aufeinander abgestimmten Beleuchtung erhöhen Sie die Lebensqualität innerhalb der eigenen vier Wände ohne großen Aufwand.
Die Möglichkeiten sind wirklich nahezu unbegrenzt. Die indirekte Beleuchtung von Vitrinen und Schrankwänden gehört genauso dazu wie die punktuelle Beleuchtung von Bildern und anderen Dekorationsgegenständen. Und mit Hilfe der inzwischen für alle Beleuchtungskörper erhältlichen Energiesparleuchten ist auch der Faktor Stromverbrauch nicht mehr so bedeutungsvoll.
Suchen Sie jede einzelne Lampe für Haus oder Ihre Wohnung mit genauso viel Sorgfalt und Überlegung aus, wie Sie es bei Tapeten, Teppichen und Möbeln tun. Zusammen mit Ihrer Einrichtung und den von Ihnen liebevoll geplanten Beleuchtungen wird so aus Ihrem Zuhause eine Wohlfühloase der ganz besonderen Art, um die Sie viele Menschen beneiden werden.

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
 

Sparen mit Gutscheinen – ein Vergleich mit Kundenkarten

Gutscheine und Coupons sind inzwischen auch in Deutschland eine sehr beliebte Art, Geld zu sparen. Über Gutscheine und Coupons werden von Markenartiklern und Händlern gezielt Rabatte, Präsente und Prozente vergeben.

Eine Vielzahl an aktuellen Gutscheinen findet man zum Beispiel auf www.gutschein-arena.de – auf der Website kann man kostenlos und ohne Anmeldung Gutscheine suchen, direkt bei führenden Online-Shops einlösen oder für “Offline-Händler” ausdrucken.

Die Vorteile von Gutscheinen und auch Coupons sind ganz klar definiert: Dem Verbraucher wird die Möglichkeit geboten, unmittelbar beim Einkauf Geld zu sparen oder gratis Produkte zu erhalten. Durch lukrative Angebote locken – aber auch binden – die Firmen ihren Kundenstamm und ermöglichen dem Verbraucher somit Ersparnisse und Extras. Einige Firmen veröffentlichen Gutscheine, mit denen man z.B. 5, 10, 20 oder auch 50 Euro sparen kann, einen Rabatt von 5 – 50 Prozent auf bestimmte Produkte bekommt oder einfach nur zusätzliche Gratisprodukte erhält. Besonders beliebete Gutscheine sind zum Beispiel ein 10 Euro Neckermann Gutschein, ein 5 Euro Tchibo Gutschein oder ein 10% C&A Gutschein.

Neben Gutscheinen sind in Deutschland auch so genannte Kundenkarten (wie z.B. Payback) sehr beliebt. Allerdings bieten sie dem Verbraucher in der Regel nicht so hohe Ersparnisse wie Gutscheine und Coupons. Bei Kundenkarten sammeln die Teilnehmer nach einer Anmeldung bei dem Anbieter des Kundenbindungssystems Punkte, die nach einem getätigten Einkauf einem Kundenkonto gutgeschrieben werden. Der Verbraucher erhält zum Beispiel 10 Punkte für einen Einkauf von 10 Euro. Das Problem bei Kundenkarten ist jedoch oftmals, dass man sehr viel einkaufen muss, um soviel Punkte zusammen zu bekommen, dass man sie “einlösen” bzw. in ein interessantes Produkt “umwandeln” kann. Oftmals verfallen die gesammelten Punkte auch nach einigen Jahren, ohne dass der Verbraucher sie hat nutzen können.

Im Gegensatz zu Gutscheinen und Coupons bieten Kundenkarten dem Verbraucher nicht einen Sofortrabatt, sondern einen Bonus zu seinem Einkauf – in der Regel bieten Kundenkarten jedoch nicht dieselben Erspanisse wie Gutscheine oder Coupons.

Link To This Page
1. Click inside the codebox
2. Right-Click then Copy
3. Paste the HTML code into your webpage
codebox
 
Categories: Online-Shopping Tags: , , ,